Dienstag, 22. Juni 2021

NEWS

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

aktuelle Einsätze

Fehlalarm
16.06.2021 um 12:40 Uhr Ausgelöste Brandmeldeanlage
Guxhagen, Robert-Bosch-Straße
Brandeinsatz
15.06.2021 um 04:00 Uhr Brennt Grasfläche
Grebenau, B83
Gefahrgutunfall
11.06.2021 um 14:39 Uhr Unbekanntes Pulver
Bad Zwesten, Im Bodenfeld

Am Montag, den 16.12.2019 übergab Jörg Fromm von der Geschäftsstelle der Mecklenburgischen Versicherung der Freiwilligen Feuerwehr Guxhagen großzügige Weihnachtsgeschenke, welche unsere Ausbildungsbedingungen nochmal deutlich verbessern werden.

Jörg Fromm überreichte der Feuerwehr beim wöchentlichen Ausbildungsdienst eine neue Nebelmaschine, mit der man innerhalb weniger Minuten ganze Räume oder kleine Hallen komplett vernebeln kann. Hiermit können realistische Sichtbedingungen während eines Brandeinsatzes im Innenangriff simuliert werden.
Passend dazu gab es noch einen Baby-Kleinkind Dummy. Diesen kann man in Räumen verstecken, um ein vermisstes Kind, das sich aus Angst versteckt hat oder auch das Retten eines Kindes bei Verkehrsunfällen simulieren.
So können sich die Einsatzkräfte optimal auf Einsätze vorbereiten, um den Mitbürgerinnen und Mitbürgern noch professioneller und effektiver helfen zu können.

Vielen Dank im Namen der Freiwilligen Feuerwehr Guxhagen an die Geschäftsstelle Jörg Fromm für die großzügige und wertvolle Spende!

 

 

Besucher

Heute 270 Gestern 583 Woche 853 Monat 11545 Insgesamt 567526

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online