Sonntag, 20. Januar 2019

 

Unwettereinsatz


Zugriffe 507
Einsatzort Details

Wollrode
Datum 18.01.2018
Alarmierungszeit 14:34 Uhr
Einsatzende 15:36 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 2 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzführer B.Busch,
Einsatzleiter B.Busch
Mannschaftsstärke 1/5
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Guxhagen
Feuerwehr Wollrode
    Fahrzeugaufgebot   Mannschaftstransportfahrzeug  Löschgruppenfahrzeug
    Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Auch die Feuerwehr Guxhagen musste während das Sturmtief Friederike über das Land zock mehrmals Ausrücken.

    Aufgrund der vielen Einsatzlagen wurde nach der ersten Alarmierung das Wehrführer Büro von Gemeindebrandinspektor Markus Brandenstein besetzt um alle Einsätze im Gemeindegebiet Guxhagen zu koordinieren.

    Insgesamt rückte die Feuerwehr Guxhagen 10mal aus, um Sturmschäden zu beseitigen.

     
     

    Besucher

    Heute 77 Gestern 98 Woche 575 Monat 1629 Insgesamt 237391

    Aktuell sind 56 Gäste und ein Mitglied online