Samstag, 24. August 2019
 

Schwelbrand an einer Photovoltaikanlage


Zugriffe 498
Einsatzort Details

Guxhagen, Am Fuldaberg
Datum 14.05.2019
Alarmierungszeit 08:50 Uhr
Einsatzende 09:40 Uhr
Einsatzdauer 50 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
Mannschaftsstärke 1:11
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Guxhagen
Feuerwehr Ellenberg
    Fahrzeugaufgebot   Einsatzleitwagen  Löschgruppenfahrzeug

    Einsatzbericht

    Am Dienstagmorgen wurde die Feuerwehr Guxhagen von der Leitstelle Schwalm-Eder zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert.

    Nach der ersten Erkundung stellte sich heraus, dass in der dort ansässigen Kindertagesstätte ein starker Brandgeruch wahrzunehmen war. Da der Brandgeruch im Bereich der Photovoltaikanlage am stärksten wahrnehmbar war, wurde umgehend die Notabschaltung der Anlage betätigt und diese soweit möglich Spannungsfrei geschaltet.

    Kameraden kontrollierten zur sicherheit nocheinmal die gesamte Kindertagesstätte mit der Wärmebildkamera um eine Gefährdung auszuschließen.

    Der Betreiber der Photovoltaikanlage wurde informiert.

    u.a. eingesetzte Ausrüstung
    • Wärmebildkamera
     

    Besucher

    Heute 59 Gestern 135 Woche 810 Monat 3695 Insgesamt 269879

    Aktuell sind 54 Gäste und keine Mitglieder online