Samstag, 23. Februar 2019
 

Treibstoffspur


Zugriffe 230
Einsatzort Details

Guxhagen, Eurorast
Datum 02.02.2019
Alarmierungszeit 14:25 Uhr
Einsatzende 15:15 Uhr
Einsatzdauer 50 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 1/17
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Guxhagen
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   Einsatzleitwagen  Gerätewagen Logistik  Staffellöschfahrzeug  Löschgruppenfahrzeug
    Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Am frühen Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Guxhagen mit dem Alarmstichwort H1 – Auslaufende Betriebsstoffe zum Eurorasthof in Guxhagen alarmiert.

    Nach der ersten Erkundung stellte sich heraus das ein Bereich von ca. 200m länge verunreinigt war.
    Der Bereich wurde mit flüssigen Bindemittel benetzt um die Rutschgefahr zu verringern.

    Zusätzlich wurden noch Warnschilder „Schleudergefahr“ von den Einsatzkräften aufgestellt.

     

     

    Besucher

    Heute 578 Gestern 578 Woche 2905 Monat 5122 Insgesamt 243968

    Aktuell sind 38 Gäste und keine Mitglieder online