Kindergruppe/ Kinderfeuerwehr:

Die Kinderfeuerwehr ist für alle Jungen und Mädchen von 6-9 Jahren. Unsere Kinderfeuerwehr ist die jüngste Abteilung in unserer Feuerwehr, in der Kinder zwischen 6 und 9 Jahren langsam und spielerisch auf die Aufgaben der Jugendfeuerwehr herangeführt werden. Spiel und Spaß natürlich im Vordergrund. Zur Zeit haben wir 16 Kinder in unserer Kinderfeuerwehr.


Übungsdienste im 2. Halbjahr 2017

Mi., 23.08.2017, 16.30 Uhr

Mi., 13.09.2017, 16.30 Uhr

Mi., 27.09.2017, 16.30 Uhr

Mi., 04.10.2017, 16.30 Uhr

Mi., 01.11.2017, 16.30 Uhr

Mi., 22.11.2017, 17.30 Uhr (Winterwanderung)

Mi., 06.12.2017, 16.30 Uhr

Mi., 20.12.2017, 16.30 Uhr

 

Treffpunkt ist immer am Feuerwehrgerätehaus!

 

Feuerwehrzwerge erkunden Deutsches Feuerwehrmuseum

Die Kindergruppe "Feuerwehrzwerge" der Freiwilligen Feuerwehr Guxhagen erkunden das Deutsche Feuerwehrmuseum in Fulda. Begleitet wurden die neun Kinder von den Betreuern Frank Schmettke, Annegret Danzglock sowie Eltern und einem Großvater. Die Exkursion startete morgens am Bahnhof in Guxhagen, wo man mit dem Zug zum Zielort Fulda startete. Nach einer gut einstündigen und lustigen Zugfahrt wurde der Hauptbahnhof von Fulda erreicht. Von dort aus ging es nach einem Fußmarsch von ca. 2,5 km durch die Innenstadt von Fulda zum Feuerwehrmuseum, wo man die Gruppe bereits erwartete. Nach einer Begrüßung durch die Angestellte des Museums,  erzählte sie fach- und kindgerecht über die Entstehung des Feuers und wie der Mensch es zu nutzen lernte. Unter ständiger Einbeziehung der Kinder wurden themenbezogene Aufbauten des Museums betrachtet und erläutert. Weiter ging es zu angebrannten Ausstellungspuppen, Darstellungen von Bränden und ihrer Entstehung, zu historischen Fahrzeugen und ihrem Nutzen bis hin zu alten Feuermeldern. Viel Spaß bereitete den Kindern ein Nachbau einer historischen Feuerspritze, an der sie sich austoben und selbst mal Wasser pumpen konnten. Die Kinder waren mit Begeisterung bei der Sache und hatten viel Spaß. Nach Beendigung der Führung und einer kurzen Verweildauer im Museum machte sich die Gruppe auf den Rückweg zum Bahnhof.Ein kleiner Snack aus einem bekannten Fastfood-Restaurant musste noch sein, bevor die Gruppe wieder ihren Heimweg nach Guxhagen antrat.

Alle Teilnehmer hatten großen Spaß an der Veranstaltung - sie ist zur Nachahmung empfohlen.

 

Übung an der alten Mühle


Ansprechpartner:

Frank Schmettke, Goethestrasse 2, 34302 Guxhagen, Tel. 05665/1838915

und

Annegret Danzglock, Sellestraße 8, 34302 Guxhagen, Tel. 0173/ 5342553